PalmOS ist tot – diesmal wirklich :-)

Wie Ed Colligan, CEO von Palm, diese Woche auf einer Investorenkonferenz mitteilte, wird es keine neuen Geräte mehr geben, die auf PalmOS setzen.
Statt dessen konzentriert sich Palm voll auf die Entwicklung von Geräten mit WindowsMobile oder dem neuen webOS. (Quelle: InformationWeek)

Ich denke, eine gute Entscheidung. Was denkt ihr darüber?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.